Nach intensiver Probenzeit mit der Regisseurin und Theaterleiterin Inka Neubert und der perfekten Assistenz von Isabel Garcia hatten wir am 15.7. 21 im Innenhof des Mannheimer theater/haus  G7 eine erfolgreiche Premiere...

Oldenburger Vorstellungen werden folgen!!!

Im November 2020 haben meine Schauspielkollegin Sabine von Rothkirch, die beiden Artisten Lisa Rinne und Andreas Bartl, der Musiker Sebastian Teubert und ich Shakespeare ins Globe geholt.

2 Monologe (Richard III und Katharina aus der Widerspenstigen Zähmung) wurden artistisch begleitet und musikalisch untermalt.

Die Coronaversion gibt es filmisch

Eine Live Version für bessere Zeiten ist geplant.

Gefördert wurden wir dabei vom Rotary Club Graf Anton Günther!! DANKE!!

Wiederaufnahme im November 2021 geplant: