Jetzt bin ich auch mal beim "Baucafé Extra" dabei, dem Corona Ersatzprogramm des GLOBE in Oldenburg.

Da der Name von Shakespeares Globe Theatre Pate stand für dieses Theater und Lichspielhaus, schien mir ein Monolog aus Shakespeares Werk passend. Und wenn schon, dann der meist zitierte!!

Der NDR hat vor ein paar Tagen die Rubrik "Kultur trotz Corona" eingerichtet.

Kurzerhand habe ich auch einen kleinen Beitrag geleistet, den Ihr hier sehen könnt.

https://www.ndr.de/kultur/Jo-Schmitt-spricht-Monolog-von-Daniil-Charms,schmitt178.html

Termine:

 

erstmal alles A B G E S A G T ! ! !

 

...schön, dass wir noch die Premiere von "Stück vom Himmel" am 5. März in Mannheim zeigen konnten. Die zweite am 13. März ging auch noch, danach ging nix mehr!

Das Stück hat Carsten Brandau geschrieben und es spinnt die Geschichte von "Jules und Jim" weiter. Deren Geschichte hatte Francois Truffaut in den 60 ern erfolgreich verfilmt und erzählt von der tragischen Dreiecksbeziehung zwischen Jules, Catherine und Jim.